Use and Misuse of Compression Socks
Gesunde Lebensweisen

Gebrauch und Missbrauch von Kompressionsstrümpfen

von {{ author }} azengear an May 29, 2017

Es ist wichtig zu beachten, dass selbst in Fällen, in denen Kompressionsstrümpfe nicht unbedingt einen signifikanten gesundheitlichen Nutzen bringen, sie dennoch den Komfort für den Träger verbessern können. Überall dort, wo die oben erwähnte Häufung von Blut- oder Kreislaufproblemen problematisch werden könnte, fühlen sich die Betroffenen einfach träge, schmerzend und demotiviert – auch wenn das Problem nicht unbedingt eine direkte Gefahr für ihre Gesundheit darstellt. In solchen Fällen kann der richtige Einsatz von Kompressionsstrümpfen allein schon in Bezug auf den einfachen Komfort einen großen Unterschied machen. Daher entscheiden sich viele Menschen täglich für den Kauf von Kompressionsstrümpfen, ohne dass sie von einem Arzt dazu aufgefordert wurden. Ebenso kaufen und tragen Läufer und viele andere Athleten häufig Kompressionsstrümpfe, um sowohl Verletzungen vorzubeugen als auch ihre sportliche Gesamtleistung zu verbessern. Aber während die Logik zu diktieren scheint, dass die Kompressionstherapie in einer sportlichen Umgebung tatsächlich von Vorteil sein kann, gibt es tatsächlich nur sehr wenige Beweise dafür, dass dies der Fall ist. Aber in allen Fällen, in denen sich Kompressionsstrümpfe in Bezug auf Gesundheit, Leistung oder einfachen Alltagskomfort als vorteilhaft erweisen können, scheint es Anzeichen dafür zu geben, dass ein besorgniserregender Anteil der Menschen sie nicht richtig trägt. Eine kürzlich im American Journal of Nursing veröffentlichte Studie ergab beispielsweise, dass 29 % einer Stichprobe von Patienten, die angewiesen wurden, nach einer Operation Kompressionskleidung zu tragen, diese nicht richtig und 26 % Kleidung in der falschen Größe trugen. Das Problem ist, dass Kompressionskleidung, wenn sie falsch verwendet wird, sich nicht nur eher als unwirksam erweist, sondern das Problem sogar noch verschlimmern kann, als es ohnehin schon ist. Schlimmer noch, sie können ganz neue Probleme auslösen. Von falschen Größen über Faltenbildung/Knäuelbildung bis hin zur Verwendung von Kleidungsstücken mit ungeeigneten Druckwerten – die falsche Verwendung von Kompressionsstrümpfen ist oft gefährlicher, als sie überhaupt nicht zu verwenden.
Stichworte

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.