What Are Compression Socks Made Of?
Gesunde Lebensweisen

Woraus bestehen Kompressionsstrümpfe?

von {{ author }} azengear an Jul 17, 2017

Kompressionsstrümpfe werden aus einer Vielzahl unterschiedlicher Stoffe hergestellt, was in Verbindung mit der Verarbeitungsqualität die Preisunterschiede ausmacht. Die Fasern werden von den Herstellern nach der erforderlichen Dicke, Weichheit, Elastizität, Haltbarkeit und natürlich dem Gesamtbild ausgewählt Komfort des Endprodukts. In vielen Fällen hängt die Materialwahl jedoch von den persönlichen Vorlieben des Käufers ab.

Beispielsweise können bestimmte Erholungssocken unter Verwendung einer Kombination aus Spandex und Nylon hergestellt werden, während Reisesocken im Allgemeinen Nylon, Spandex und Baumwolle umfassen. Es gibt sogar andere Kleidungsstücke, in die möglicherweise Silberfäden eingewebt sind, die für ihre antimikrobiellen Eigenschaften bekannt sind.

Bei der Verwendung von Mikrofasermaterialien ermöglicht dies der darunter liegenden Haut, und kann somit einen höheren Komfort bieten. Darüber hinaus sind Mikrofaserstoffe die dünnsten Stoffe, die heutzutage hergestellt werden, und können ganze 50 % feiner sein als Seide. Aus diesem Grund kann Kompressionskleidung aus Mikrofasergewebe unglaublich leicht und angenehm zu tragen sein.

Elasthan findet oft seinen Weg in die Herstellung von Kompressionsbekleidung, was am häufigsten als Lycra bezeichnet wird. Es eignet sich besonders gut für diese Art von Kleidungsstücken, da es sich bis zum Siebenfachen seiner eigenen Länge dehnen kann, je nachdem, mit welchen anderen Materialien es kombiniert wird.

Nylon ist bekannt für seine unglaublich haltbaren und elastischen Eigenschaften, die sich mit Weichheit und einem vergleichsweise günstigen Preis vereinen. Nylon ist ein Schlüsselmaterial, das bei der Herstellung der überwiegenden Mehrheit preisgünstigerer Kompressionsstrümpfe verwendet wird.

Ganz am anderen Ende der Skala sind Kompressionsstrümpfe und Kleidungsstücke im Allgemeinen, die mit beliebig viel Seide hergestellt werden, tendenziell erheblich teurer. Als einzigartig glänzendes, weiches, leichtes, bequemes und etwas exklusives Material bleiben Kleidungsstücke aus Seide den ganzen Sommer über kühl und im Winter warm.

Es ist auch sehr wahrscheinlich, dass Spandex bei der Herstellung vieler Kompressionskleidungsstücke verwendet wird, auf die Sie stoßen. Spandex ist eine leichte, feste und sehr robuste Kunstfaser, die extrem dehnbar ist. Sie ermöglicht maximale Bewegungsfreiheit, bietet einen umfassenden Tragekomfort und ist insgesamt sehr pflegeleicht.

Berücksichtigen Sie in Bezug auf Materialien und Gesamtkomfort auch, ob Sie möglicherweise bereits Allergien gegen einen der verwendeten Stoffe haben.

Stichworte

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.